Pools für Terrassen und kleine Gärten

Pools für Terrassen und kleine Gärten – ein Interview mit Volker Reppermund

Wir hätten auch gerne einen Pool in unserem Garten, doch wir haben einfach zu wenig Platz dafür…

Diese und ähnliche Aussagen hat Volker Reppermund, Gärtnermeister und Inhaber von Reppermund Garten- und Landschaftsbau in der Vergangenheit schon häufig gehört. Er muss dann immer schmunzeln und freut sich wie ein kleiner Junge, weil er auch für kleine Gärten eine wundervolle Lösung hat sagt er. Der eigene Garten ist für viele Menschen zum persönlichen  Naherholungsgebiet geworden. Der Garten und die Terasse ist ein Ort der Entspannung, der Ruhe, der Erholung. Was gibt es Schöneres, als nach einem stressigen Arbeitstag nach Hause zu kommen und den wohl verdienten Feierabend zu genießen, sagt Reppermund und er weiß wovon er spricht…

Immer mehr Menschen setzen nicht nur auf 2-3 Wochen Sommerurlaub im Jahr um die Seele baumeln zu lassen und um sich zu erholen. Die Terrasse wird für viele Menschen im Sommer zum zweiten Wohnzimmer. Ein lauer Sommerabend mit den Liebsten auf der heimischen Terasse zu verbringen, ein gutes Glas Wein, nebenbei den Grill anwerfen, genau das ist für die meisten Menschen ein ganz großes Stück Lebensqualität weiß Reppermund. Dieses Feeling kann dann nur noch durch einen Pool getoppt werden.

Die Lösung für den kleinen Garten ist kein Schwimmbad, kein Whirlpool, aber ein Pool!

Der Hersteller RivieraPool fertigt seit 1970 Schwimmbecken und Whirlpools in Norddeutschland. RivieraPool hat es mit ihrem Produkt C-Side geschafft, genau die Lücke zu schließen, die es in der Vergangenheit gab. Durch die Entwicklung der C-Side pools kann endlich auch mit wenig Aufwand die private Terrasse zu einem Lebensraum am Wasser verwandelt werden. Wir machen aus Ihrer Terasse einfach eine Wasserterrasse sagt Reppermund und lacht. AquaLiving ist der neuste Trend in Gärten und wenn den Kunden das Haus am See, der See generell und der Garten eine überschaubare Größe hat, dann können wir das jetzt schnell ändern.

C-Side bietet günstige Mini-Pool Varianten für den kleinen Garten

Die Ansprüche an einen kleinen Pool sind bei meinen Kunden so unterschiedlich, wie die Menschen selbst. Genau das ist für mich das Schönste an meiner Arbeit, hier kann ich mich kreativ austoben. C-Side Pools sind perfekt für die unterschiedlichen Vorstellungen und Wünsche, weil wir für jeden genau das Richtige haben sagt Reppermund.

Insgesamt 4 Varianten stehen zur Verfügung, um die wir herum genau das Ambiente zaubern, dass sich der Kunde wünscht. 1. Der Designer, 2. Der Natürliche, 3. Der Genießer und 4. Der Aktive. Die Mini-Pools sind in kompakten Abmessungen von 2,1 x 2,1 m oder 2,1 x 3,7 m mit einer cleveren Technik zu haben.

 

Welcher Gartentyp sind Sie, welcher Pool passt zu Ihnen?

Der Designer

C-Site-Designer

„Der Designer“ wird sich den Pool in seine stylishe Bauhaus-Terrasse einbauen. Dunkle „granicite“ Oberflächen in NatursteinOptik oder schicke Mosaike von Ezzarri oder Sicis spiegeln das Licht. Die „SlimLine“ Einbauteile sind flächenbündig verbaut und bringen das Luft-Wasser-Gemisch an die Badenden. Die Bauform ist geradlinig, geordnet, reduziert und architektonisch sauber. Das „Ambi-Light“ wirft elegante Wellen an die weißen Flächen des Hauses oder der Sichtschutz Elemente.

Mit Elementen wie dunklen, quadratischen Bodenplatten, Kiesflächen und großen Gräsern lassen sich diese Becken zu einer Lounge-Zone ausbauen, in der man auf schicken Polstern bequem relaxt. Durch eine schicke Stehlampe und eine dezente Beschallung entsteht der Luxus, in einem Outdoor-Wohnzimmer die Nacht zu genießen.

Der Natürliche

C-Site-Naturliche

Der Natürliche wird sich die C-Side ganz organisch einrichten. Viele Pflanzen rund um das Wasser, warme Farben und eher rustikal mit viel Holz und Platz für das wärmende Feuer am Abend – so sollte die „naturale“ C-Side dann aussehen. Natürlich mit biologischer Wasseraufbereitung, vielleicht sogar mit einer Natur-Holz-Heizung ? Dafür sorgt eine Feuerschale mit Edelstahl-Wendel, durch die das Wasser gut erwärmt wieder in das Becken gefördert wird. Die Erwärmung geschieht dabei deutlich schneller als bei gewöhnlichen, holzbefeuerten HotTubs, die das Wasser nur durch die Thermo-Zirkulation erwärmen. Eine Nutzung durch die vier Jahreszeiten ist damit kein Luxus mehr. Nach getaner Gartenarbeit gönnen Sie sich ein frisches Fußbad oder ein wärmendes Massagebad – Sie haben es sich verdient.

Der Genießer

C-Site-Geniesser

Der „Genießer“ und „my private C-Side“ werden ein sehr genüssliches Team durch die Verschmelzung von Wasser, Feuer und Outdoor-Cooking. Natürlich durch das Wasser im Mittelpunkt der Sitz- und Liegeflächen, dem Duft von Oleander und Lavendel, den Gewürzen wie Rosmarin und Thymian, der frisch in den Pflanzbeeten auf die Veredelung der mediterranen Küche wartet. Gemütlichkeit steht auf dem Menü, leckere Kombinationen von gegrilltem Fisch und Knoblauch und kühlem Weißwein.

Und dann diese Entspannung am und im Wasser, das Feuer im Blick. So darf ein langer Abend ruhig und gut ausklingen. Der C-Side Pool wird anschließend einfach mit der „Lounge2cover“ geschlossen. Dadurch bleibt das Wasser warm, der Lebensraum bleibt sauber und sicher für den nächsten gemütlichen Tag an Ihrem privaten „Bagno“. Übrigens wird jedes Atrium mit dem C-Side Pool zum Highlight des Hauses, selbst in beengten Wohnlagen. Fangen Sie an zu kombinieren – gönnen Sie sich diesen Lebensraum – und genießen Sie das Leben.

Der Aktive

C-Site-Aktive

Für „den Aktiven“ wird die C-Side zu einem Fitness- Bereich im Garten. Dank der stabilen Bauweise des Beckens, Isolierbeton und einer Luft-Wärmepumpe läßt es sich gut und schnell erwärmen und bietet dem sportlich ambitionierten eine kleine Wellness-Oase. Einfach perfekt nach kräftigem Radeln oder Joggen. Das tut auch dem Frühaufsteher gut, weil das Wasser gut gewärmt und mit viel Sauerstoff müde Muskeln massiert und wieder aktiviert. In Verbindung mit einer Gartendusche und der Sauna im Freien wird das Outdoor-Living in Sommer und Winter attraktiv.

Und für welchen Pool würden Sie sich entscheiden?

Die Zeichnungen sind als Inspiration zu betrachten sagt Reppermund. Jeder Garten ist anders und unsere Aufgabe ist es, auch aus dem kleinsten Garten die ultimative Lösung herauszuholen. Das ist ja das Spannende an unserer Arbeit, es wird nie langweilig.

Und noch ein paar Worte zur Technik

Die Technik der C-Side Pools ist einfach zu handhaben. Ein Skimfilter mit einem großem Laubkorb saugt den Schmutz von der Oberfläche ab und hält das Wasser sauber.

Wenn Sie es lieber naturnah und biologisch haben möchten, gibt es auch dafür eine Lösung.

In diesem Fall steht ein Biofilter bereit, in dem Pflanzen das Wasser biologisch reinigen. Die Technik wird in einem kleinen Schacht verbaut, der einfach neben dem Becken in den Boden eingesenkt wird und durch einen klappbaren Deckel den Technikraum frei gibt. Die Einbauteile der Pools sind immer bereiits werkseitig eingebaut.

Zusätzliche Highlights toppen das Badevergnügen noch zusätzlich

Man kann zwischen zwei unterschiedlichen Ambientebeleuchtungen wählen und man erhält die herrlich entspannenden Massagedüsen, die sonst nur in Whirlpools verbaut werden. Zusätzlich gibt es noch vier Springquelldüsen, die für eine lebendige Wasserbewegung sorgen.

Was es sonst noch über diese phantastischen Mini-Pools zu sagen gibt

Pflegeleicht

Die hautsympathische Oberfläche Ihres C-SIDE Pools ist dauerhaft pflegeleicht. Durch das porenlos glatte Material haben Schmutz, Algen oder Kalkablagerungen keine Chance. Mit einem weichen Lappen von Zeit zu Zeit gepflegt, bereitet er jahrelang Freude. Glatte Wände reduzieren erheblich den Pflegemittel-Aufwand.

Robust und langlebig

Das Innere eines C-SIDE Pools besteht aus sieben Schichten. Jede Schicht übernimmt eine bestimmte Funktion, im Verbund sind sie für die einzigartigen Eigenschaften Ihres CSIDE Pools verantwortlich. Die ersten beiden pool-innenseitigen Schichten sorgen für einen farbbeständigen, pflegeleichten und hautsympathischen Pool. Die erste, hochdichte FarbTrägerschicht ist UV-beständig und resistent gegenüber vielen Chemikalien und Kosmetika.

Ihre Langzeitbeständigkeit gegen Ausbleichen ist Ergebnis jahrelanger Arbeit und strengen VerarbeitungsRichtlinien. Die zweite Schicht macht das Becken spürbar glatter. Da Schmutz, Algen oder Kalkablagerungen auf der glatten Oberfläche keine Chance haben, ist sie pflegeleicht und hautsympathisch. Kratzer oder Beschädigungen lassen sich bei Bedarf leicht auspolieren. Die glänzende, glatte Oberfläche lässt den Pool auch nach vielen Jahren frisch und gut aussehen.

Schnell gebaut

Nach der Anlieferung wird der Pool auf eine verdichtete und glatte Kiesschicht gesetzt und mit Styroporbeton oder Sand hinterfüllt. Die Pumpen sind im Technikschacht vorinstalliert. Der Schacht wird mit wenigen Leitungen zum Pool verbunden werden und muss immer unter dem Wasserniveau installiert werden. In wenigen Tagen ist Ihr C-SIDE Pool badefertig.

Ihr C-Side Pool kann in kürzester Zeit in Ihrem Garten installiert werden

Reppermund Garten und Landschaftsbau ist Vertriebspartner von RivieraPools. Wir wissen mit den unterschiedlichen C-Side Pools umzugehen und sorgen nicht nur für eine reibungslose Installation, wir stehen Ihnen auch nach dem Einbau als Servicepartner zur Verfügung. Unsere Mitarbeiter wurden kompetent durch RivieraPool geschult. Das gibt unseren Kunden und uns die Sicherheit einer guten Investition auf lange Dauer sagt Reppermund.

Wenn Sie an einem C-Side Pool für Ihren kleinen Garten interessiert sind, vereinbaren Sie bitte einen Ortstermin und wir skizzieren gemeinsam, was möglich ist. Wir beraten Sie gerne und erstellen ein unverbindliches Angebot.

Interview mit Volker Reppermund am 10.04.2017 – Manuela Kern (Webmaster)

Schreibe einen Kommentar